Erdgas | Strom – Energie für Mecklenburg!

Icon Erdgas

Erdgas

MEC-Ko Gas – Schwerin spart jetzt!

Für uns sind faire und stabile Tarife selbstverständlich! Wir sind Ihr regionaler Erdgas-Lieferant vor Ort. Kein Papierkram, kein Aufwand. Sie entscheiden sich für den Wechsel zu MEC-Ko und wir übernehmen alle Formalitäten für Sie. Es wird kein Zählerwechsel und kein neuer Anschluss benötigt. MEC-Ko Gas hat immer den passenden Tarif für Sie.

Ihre Vorteile:

1.) Bester regionaler Anbieter für Mecklenburg

2.) Kostenloser, einfacher Wechsel – wir übernehmen alles für Sie

3.) Übersichtliche und günstige Tarife

 

Jetzt hier Ihr Erdgas-Angebot anfordern!

Antrag zur Erdgaslieferung

Einfach wechseln!

Icon Strom

Strom

MEC-Ko Strom – aus 100% Wasserkraft!

Ihr regionaler Stromlieferant aus Schwerin! Sie als Verbraucher können Ihren Stromversorger frei wählen, kinderleicht wechseln und dabei sparen. Wir bieten Ihnen kundennahen Service und günstige Stromtarife für Privathaushalte, gewerbliche Kunden sowie Hausverwaltungen. MEC-Ko Strom hat immer den passenden Tarif für Sie.

Ihre Vorteile:

1.) Schnelle und unkomplizierte Jahresabrechnungen

2.) Persönlicher Ansprechpartner in Schwerin und Umgebung

3.) Ökologische und günstige Tarife

 

Jetzt hier Ihr Strom-Angebot anfordern!

Antrag zur Stromlieferung

Häufige Fragen – FAQ

Wie funktioniert der Wechsel zu MEC-Ko?

Der Wechsel ist kinderleicht und völlig kostenlos. Nennen Sie uns einfach Ihren Jahresverbrauch und Ihre Adresse, an die geliefert werden soll, und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Wenn Ihnen das Angebot zusagt, nennen Sie uns Ihre Zählernummer und wir erledigen den Papierkram für Sie. Wir kündigen für Sie Ihren alten Vertrag und stoßen den Wechselprozess an. Sobald der Wechseltermin feststeht, informieren wir Sie schriftlich per Vertragsbestätigung über den Termin, ab dem Sie Ihr MEC-Ko GAS oder Ihren MEC-Ko STROM beziehen. An diesem Tag müssen Sie den Zählerstand einmal ablesen. Die durchgängige, sichere Versorgung während des Wechsels ist vom Gesetzgeber garantiert!

Welche Daten benötigen wir von MEC-Ko für Ihren Wechsel?

Für Ihren Wechsel zu MEC-Ko benötigen wir Ihren Jahresverbrauch (in kWh), Ihre Lieferadresse und Ihre Zählernummer. Alle Angaben finden Sie im Regelfall auf Ihrer letzten Abrechnung. Alle Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung entgegengenommen und nach den Vorgaben des Bundesdatenschutz-gesetzes behandelt.

Sind technische Arbeiten notwenig und besteht die Gefahr, dass die Versorgung unterbrochen wird?

Für den Wechsel des Strom- bzw. Gaslieferanten sind keinerlei technische Arbeiten auszuführen. Die Strom- und Gasqualität sowie die Versorgungssicherheit bleiben gleich. Ihre Energie fließt sicher weiter.

Ihre durchgängige und sichere Versorgung wird vom Gesetzgeber garantiert!

 

Kann ich als Mieter auch zu MEC-Ko wechseln?

Der Strom- und Gaslieferant kann im Prinzip von jedem Haushalt in Deutschland frei gewählt werden.                     Voraussetzung ist jedoch, dass Sie über einen eigenen Zähler verfügen.

Diese Bedingung ist bei Gas nicht immer erfüllt. Wenn Sie Mieter sind und die Energiekosten vom Vermieter auf alle Bewohner umgelegt werden, können Sie selbst nicht ohne Weiteres wechseln. Sie können jedoch gemeinsam mit anderen Mietern an den Vermieter herantreten und ihn bitten, sich von MEC-Ko ein Angebot erstellen zu lassen.

Fallen Kosten beim Wechsel zu MEC-Ko an?

Nein, der Wechsel ist komplett kostenlos und kinderleicht. Im Gegenteil, Ihre Energiekosten werden aufgrund unserer fairen Tarife sinken!

Jetzt Angebot anfordern und sparen!

Beziehen Sie Ihre Energie von MEC-Ko – Ihrem regionalen Anbieter aus Schwerin für Mecklenburg.

Füllen Sie einfach das folgende Online-Formular aus. Wir setzen uns mit Ihnen umgehend in Verbindung. Bitte denken Sie an Ihre Telefonnummer, da wir Sie gern persönlich zurückrufen würden.

 

Ich möchte das Angebot erhalten

Andreas Kopsicker (Beratung/ Verkauf Erdgas, Heizöl und Strom)

Telefon: 0385 64 64 60

Wir benötigen Ihre übermittelten Daten, um Ihnen ein attraktives Angebot zu erstellen. Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und werden Ihnen Ihr individuelles Angebot per E-Mail innerhalb des nächsten Werktages zusenden.

oekostrom

Häufige Fragen zum Ökostrom- FAQ

Was ist Ökostrom?

Ökostrom wird aus erneuerbaren Energien wie z. B. Wasser-, Wind- oder Solarkraft gewonnen. Unser Ökostrom stammt aus Wasserkraftwerken, eine der saubersten Energieformen überhaupt. Wasserkraft ist natürlich und in unseren Breitengraden oft verfügbar. Häufig kann man hier die natürliche Fließgeschwindigkeit eines Flusses nutzen, um Ökostrom aus Wasserkraft zu erzeugen. Die Anlagen entsprechen modernsten Umweltstandards und wurden mit großer Rücksicht auf Natur und Umwelt errichtet.

Woher kommt der MEC-Ko Ökostrom?

Der Ökostrom von MEC-Ko kommt zu 100% aus skandinavischen Wasserkraftwerken.

Wie kann MEC-Ko sicherstellen, dass ich auch wirklich Ökostrom erhalte?

Es gibt das Herkunftsnachweisregister (HKNR) des Umweltbundesamtes. Ein Herkunftsnachweis ist so etwas wie eine Geburtsurkunde für Strom. Darin wird vermerkt, wie und wo der Strom erzeugt wurde. Jeder Nachweis kann nur einmal entwertet werden, so wird eine Doppelvermarktung ausgeschlossen.

Gibt es einen Leistungsunterschied zwischen konventionell erzeugten und Ökostrom?

Nein, natürlich nicht. MEC-Ko Strom aus 100% Wasserkraft ist aber besser für die Umwelt.

Hier finden Sie die komplette Übersicht mit allen Angaben zu unserem Ökostrom.

Stromkennzeichnung MEC-Ko

Der gelieferte Strom besteht zu 100% Naturstrom aus Wasserkraft. Gesetzliche Regelungen zwingen uns jedoch, die nach dem EEG geförderten Mengen, für die wir die EEG-Umlage zahlen mussten, anteilig bei der Stromkennzeichnung in Ansatz zu bringen. Dadurch ergibt sich ein rein rechnerischer Anteil von 45,54%. Tatsächlich lieferte die Mecklenburger Energie Contor – Kopsicker GmbH im Jahr 2016 100% Naturstrom aus Wasserkraft.

Aufschlüsselung Ökostrom

Aufschlüsselung Ökostrom

Übersicht Ökostrom

Übersicht Ökostrom